Reparatur, Wartung und Instandhaltung von Frequenzumrichter und Frequenzumformer

Wir reparieren z.B. Frequenzumrichter, Frequenzumformer, Panel und SPS-Komponenten der Marken

  • AEG, ABB, Allen-Bradley, Atlas Copco
  • Bauer, B&R, Baumüller, control-techniques
  • Danfoss 
  • Emerson, Elme, Emotron, Fanuc, Fujitsu
  • Getriebebau Nord
  • Hitachi, Indramat
  • Klöckner-Moeller , KEB, Kollmorgen, Krones
  • Lenze, Lauer, Leuze
  • Mitsubishi, Nordac
  • Proface
  • Rockwell, Revcon, Refu 
  • SEW, Schneider Electric, Seidel 
  • Siemens micromaster , Sinamics
  • Toshiba,
  • Vacon , Yaskawa Electric uvm...

      Wir geben 12 Monate Garantie auf von uns durchgeführte Reparaturen!

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen mit Unternehmen aus der Lebensmittelbranche, sowie der Stahl- und Metallindustrie, die ihre Antriebstechnik durch Wartung und Präventivmaßnahmen lange in Betrieb halten können.

Auch das "Formieren" von Frequenzumformer ist Bestandteil einer vorbeugenden Instandhaltung!

Oft führen Verunreinigungen zu Defekten an der geräteeigenen notwendigen Kühlung und altersbedingter Verschleiß zum Austrocknen von Kondensatoren und somit zur Zerstörung der Leistungsendstufen (IGBT) und der Energieversorgung.

Wie die Geräte typischerweise vor und nach einer professionellen Reinigung und dem vorbeugenden Austausch der Verschleißbauteile aussehen, möchten wir Ihnen am Beispiel Danfoss VLT5003 rechts aufzeigen.

So wie in diesem Beispiel können Sie mit geringem Aufwand durch regelmäßige Wartung Ihre Antriebstechnik lange in Betrieb halten.

Falls erforderlich, ist auch der Verleih von Ersatzgeräten während der präventiven Wartung möglich!

Bei Notfällen können wir Ihnen bei vorhandenem Lagerbestand auch Leihgeräte oder den "Reparaturaustausch" anbieten!

Hier ein Auszug der Geräte, die wir schon für Sie reparieren durften:

  • Danfoss VLT2800 Serie, VLT2807,195N1015,
  • Danfoss VLT3002, VLT3003, 175H7242, VLT3004, 175H7246, VLT3006, VLT3008, VLT3502, VLT3562
  • Danfoss VLT5001, VLT5002, VLT5003, 175Z0045, VLT5004, 175Z0052, VLT5005, VLT5006,
  • 175Z0065, Danfoss VLT5008,
  • Danfoss VLT5011, VLT5016, VLT5022, VLT5027, VLT5032, 175Z4149, VLT5042,
  • Danfoss VLT5052,
  • Danfoss VLT5060, VLT5075, VLT5100, VLT5125, VLT5150, VLT5200, VLT5250,
  • Danfoss VLT6002, VLT6003, VLT6004, VLT6005, VLT6006, VLT6008, VLT6011,
  • Danfoss VLT6016, VLT6022, VLT6027, VLT6032, VLT6042, VLT6052, VLT6062,
  • Danfoss VLT6075, VLT6100, VLT6125, VLT6150, VLT6175, VLT6225,VLT6272,
  • Danfoss VLT6275,
  • Danfoss FC-301, FC-302, FC-301PK55T4Z20H, 131F0182,
  • Emerson Unidrive UNI4401VTC, UNI4402.VTC,
  • Lenze EVF8211-E, EVF8212-E, EVF8214-E, EVF8217-E, EVF8218-E, EVF8222-E,
  • EVF8223-E,
  • Lenze E82EV751, E82EV752, E82EV553, und 8200 Vector,
  • Lenze Servo EVS9321-ES, EVS9322-ES, EVS9323-ES, EVS9324-ES, EVS9325-ES
  • Lenze EVF9321, EVF9322, EVF9323, EVF9324, EVF9325,
  • SEW Eurodrive Movitrac B 31B015-503-4-00,31B030-503-4-00,31B040-503-4-00,
  • 31C015-503-4-00 ,31C022-503-4-00 , 31C030-503-4-00 , 31C040-503-4-00 , 31C150-503-4-00,
  • SEW MC07B0015-5A3-4-00,
  • SEW Movitrac 31C055-503-4-00  u.v.a.    
  • Rockwell,
  • Revcon DC45-400-100-1,
  • Siemens 6SE3212-7DA40, 6SE7021-3TB61-Z, 6SE3222-4DG40, 6SE6430-2AD31-1CA0, 6ES5095-8MC01, 
  • Siemens z.B. micromaster 620/640, 6SE6420-, und 6SE6440-, Siemens 6SE6440-2UD31-8DA1, 6SE3224-2DJ40, 6ES7158-0AD00-0XA0,
  • Siemens 6RA2132-6DS20-0, 6RA7025-6DV62-0, 6RA7031-6FV62-0,
  • Mitsubishi
  • Refu
  • Klöckner-Moeller Stromrichter TPm21-380/260920-4B,  DF6-340-37K,
  • AEG Thyrosteller , Thyro-P 2P400-280 (ohne CPU) , AEG Thyro-P daSM Steurgerät
  • Hitachi z.B. HFC-VWS5.5HF3 , HFC-VWS2.5HF3
  • ABB ACS355-03E-02A4-4, ACH580-01-026A-4+B056+F278+J400,
  • Getriebebau Nord
  • Allen-Bradley AK-R2-360P500, 40 22B-D010N104, 40 22B-D012N104, 40 22B-D017N104, 40 22B-D4P0N104,
  • Elme SGG-X008,